Home / Mauerwerksanierungen / Wertvolle Bausubstanz sicher sanieren und schützen

Wertvolle Bausubstanz sicher sanieren und schützen

Bild 013_1Was früher für private Hausbesitzer oder Wohnungsbaugesellschaften durchaus normal war, ist heute undenkbar. Damals wurden die Kellerräume für Brennstoffe und Lebensmittel, die nicht leicht verderben konnten, genutzt. Feucht und muffig – das war der Keller in der Vergangenheit. Im Laufe der Jahre und des immer knapper werdenden Wohnraums, aber auch im Interesse der Bauwerkserhaltung, kommt der Sanierung des Kellers immer mehr Bedeutung zu. Die Umnutzung dieser, in hochwertige nutzbare Räume, schafft mehr Platz und trägt zu einem entscheidenden Einfluss auf die Bauwerkserhaltung bei. Mit unserer Hilfe lässt sich aus Ihrem ehemaligen „Bauwerks-Stiefkind“ ein hochwertig nutzbarer Raum bis hin zu Souterrain-Wohnung erstellen. Voraussetzung hierfür ist allerdings, eine vorherige Bestandsaufnahme über die Ursache des Feuchteschadens an den Innen- und Außenwänden in unterschiedlichen Höhen. Anhand dieser Analyse erstellen wir Ihnen ein für Ihr Projekt zugeschnittenes und bedarfsgerechtes Angebot.

Schreibe einen Kommentar

Top